Dunkles Yin und Yang

498
 
Themenersteller
13. September 2017
Dunkles Yin und Yang

Dunkles Yin und Yang

Ich hasse Dich,
weil ich dich noch immer liebe,
ich hasse Dich,
weil ich dich nicht hassen kann.

Ich wünschte mir,
Du wärest nie gewesen,
weil ich nicht weiß,
wie ich von dir loskomm.

Das Strahlen unsres Wir
wirft Schatten auf mein Jetzt,
die leuchtend helle Liebe
bringt Dunkelheit ins Hier.

Die Fülle dessen, wie wir war'n,
wirft Leere in mein Leben,
seit Dir verkrochen hinter Mauern,
verbleicht mein einstig Ich.

So wart ich jetzt
dass Du verblasst,
Du bist noch immer bunt,
mit jedem Atemzug präsent.

Oh lass mich frei
oder fang mich auf,
so mag ich nicht mehr leben,
denn heute leb ich immer noch mit Dir.


(C) Aladin Sane 9'2017
 
13. September 2017

seit Dir verkrochen hinter Mauern

*sorry*aber das verstehe ich nicht! Ich bitte um Erklärung!
 
Themenersteller
13. September 2017

hmm... und ich verstehe nicht ganz, was daran unverständlich ist...

Seit dem Ende der Beziehung habe ich mich hinter Mauern verkrochen, hinter denen niemand mir wirklich nahe kommen kann, hinter denen aber auch das, wie ich einst war, verblasst...

Jetzt verständlicher?
Lieber Gruß
Aladin
 
Themenersteller
13. September 2017

... eines noch:
Wie immer, wenn ich schreibe, ist es von Musik inspiriert. Ich möchte mir angewöhnen, das Lied anzugeben, durch das mein Text ausgelöst wurde. Ich hoffe, dass das die Stimmung ein wenig nahe bringt, in der ich den Text geschrieben habe. Vielleicht mögt ihr's, wäre toll wenn ihr's sagt.

Lotte - Wer wir geworden sind...

Die Sommernacht von ihrer schönsten Seite
Lagerfeuerlicht, laute Musik
Füße tanzen barfuß auf der Wiese
Ich bin mittendrin, aber irgendwie auch nicht
Weil meine Welt sich gerade leise abseilt
Und mir die Zügel aus den Händen nimmt
Weil alles an mir in Dunkelheit abschweift
Wo ich doch nicht gern allein im Dunkeln bin


Und ich frag' mich wie wir geworden sind
Wer wir geworden sind
Die Nacht so laut, doch in mir schweigt's
Mit jedem ihrer Gläser fall ich ein wenig tiefer in mich rein
Wie ich geworden bin
Wer ich geworden bin
Die Nacht so warm und ich so kalt
Und dann für einen Augenblick wünschte ich, dich hätt' es nicht gegeben

Weil man am Ende nur die Liebe zulässt
Von der man glaubt, dass man sie auch verdient
Verschanze ich mich seit dir hinter Mauern
Wenn Aufrichtigkeit an mir vorüberzieht...




Denn du bringst Schwere in mein Leben
So viel Leere, wärst du nur nicht gewesen
Du wirfst Schatten auf mein Leben
Und du legst Leere in all das, was ich jetzt bin.
 
13. September 2017

Jetzt ist das klar! Dann fehlt nach „seit Dir“ ein Komma! Setz da eines rein, dann stimmt es in deinem Sinne! *meld*

Ansonsten ist es sehr schön und macht nachdenklich! *top*
 
13. September 2017
Jetzt ist das klar! Dann fehlt nach „seit Dir“ ein Komma! ..

Jetzt ist das klar! Dann fehlt nach „seit Dir“ ein Komma! Setz da eines rein, dann stimmt es in deinem Sinne!

Ich verstehe es auch ohne Komma...
 
Themenersteller
13. September 2017
Bitte an die Mods um eine Änderung

Dankeschön!
Mit allem Respekt, Iceteamwithlove, ein Komma dort wäre grammatikalisch auch schlichtweg falsch.

Ich habe aber eine große Bitte an die Mods für eine Änderung:
Die letzte Strophe, die von der Länge ja eher unpassend und etwas holprig ist, würde ich gerne geändert zu zweien machen:
Aus:
So wart ich jetzt,
dass Du verblasst,
du bist noch strahlend bunt,
Oh lass mich frei
oder fang mich ein,
so mag ich nicht mehr sein!
würde ich gerne machen:

So wart ich jetzt
dass Du verblasst,
Du bist noch immer bunt,
mit jedem Atemzug präsent.

Oh lass mich frei
oder fang mich auf,
so mag ich nicht mehr leben,
denn heute leb ich immer noch mit Dir.

Könntet ihr das bitte ändern?
DANKESCHÖN!
Aladin
 
Gruppen-Mod
14. September 2017

ist erledigt!

Interessante Gruppen zum Thema

  • BDSM künstlerisch
    BDSM künstlerisch
    Hier geht es um die künstlerische Darstellung des Themas BDSM.
  • Erotische Kommunikation
    Erotische Kommunikation
    Dies ist eine Gruppe für alle die Spaß und Lust an der Vielseitigkeit der Erotischen Kommunikation haben.
  • Kopfkino
    Kopfkino
    Erotische Geschichten und Phantasien, von und für Kopfkino - Liebhaber (-innen), Austausch und Erfahrung,